Startseite
    Ende
    Kapi 84-85
    Kapi 82-83
    Kapi 80-81
    Kapi 78-79
    Kapi 76-77
    Prolog
    Kapi 74-75
    Kapi 72-73
    Kapi 70-71
    Kapi 68-69
    Kapi 66-67
    Kapi 64-65
    Kapi 62-63
    Kapi 60-61
    Kapi 58-59
    Kapi 56-57
    Kapi 54-55
    Kapi 52-53
    Kapi 50-51
    Kapi 48-49
    Kapi 46-47
    Kapi 44-45
    Kapi 42-43
    Kapi 40-41
    Kapi 38-39
    Kapi37-36
    Kapi35-36
    Kapi33-34
    Kapi31-32
    Kapi29-30
    Kapi27-28
    Kapi25-26
    Kapi23-24
    Kapi21-22
    Kapi19-20
    Kapi17-18
    Kapi15-16
    Kapi13-14
    Kapi 11-12
    Kapi 9-10
    Kapi7-8
    Kapi 5-6
    Kapi3-4
    Kapi 1-2
    PROLOG
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   noch eine ff von mir
   meine zweite FF

http://myblog.de/momo89

Gratis bloggen bei
myblog.de





Kapi 54-55

Kapi 54:

--Aus meiner sicht--´

~~am abend~~

Es war jetzt kurz vor 10 und die party war im vollen gange.Ich tanzte viel mit melli."Hallo,hallo.könntet ihr mal alle zuhören...." Tom stand auf einen stuhl,ich fing an zulachen,weil er versuchte die ganze zeit sein gleichgewicht zuhalten."ICh möchte mich bedanken das ihr alle gekommen seid.Ich red jetzt einfach mal für bill mit.Aber besonders danke ich Ramona.Komm mal hier hin ,süße..." ICh erschrack aber ging dann zu ihm hin,er stieg von stuhl runter."Was denn?" flüsterte ich zu ihm."Pass auf."ich war total neugierig."Ich weiß,ihr wisst  das wir schon lange zusammen sind ,und einige von euch meinen das sie das nie von mir gedacht hätten.Aber dieses mädchen hier,hab ich sovieles zu verdanken.Sie hat mir gerlernt zu lieben ,ich hätte voher nie gedacht,das ich jemanden so lieben kann,wie sie.SIe gibt mir jeden tag das was ich brauche." "Ich weiß was es ist Tom." schrie Georg aus der masse.Wir fingen alle an zulachen."JA das auch ,aber ich meine was anderes,sie gibt mir das gefühl das ich nicht irgendjemand bin,sondern jemand der wichtig ist.Und dein lächeln Momo haut mich jedesmal auf neues um...." Ich merkte wie meinen augen feucht wurden .Hab ich heute nit schon genug geweint."...nd ic will euch noch was sagen ,was euch bestimmt vom hocker haut..."Er schaute mich an,nahm meine hand."...Nähmlich wir werden eltern,da drin...."Er zeigte auf meinen bauch."..da drin wächst was ran ,auf was ich jetzt scho ziemlich stolz bin .Und ich bin froh das ich es mit dieses mädchen erleben darf." ICh merkte wie die anderen außer Bill und Melli geschockt waren."ICh liebe dich ,ramona." Und dann küsste er mich.Wir schauten in die menge ,erst bewegte keiner sich ,doch dann kam Melli auf uns zu und umarmte uns ,danach bill,und dann der rest."Unser Checker,wird vater,wer hätte das gedacht." Hörte ich jemand sagen.Ich war froh das sie das alles so gut aufgenommen haben."darauf stoßen wir an ." Bill kam mit 6 flachen sekt zurück und einem glaß orangensaft,für wen das wohl war?.Wir stoßen an .Der abend war noch sehr lustig.Ich war verwundert das Tom mit mir tanzte,nicht zu einem schmuse song nein zu einen hip-hop song.Sagen wir es mal so ,Tom hat versucht dazu zutanzen.

"Schläfst du heute hier?" fragte Tom mich als wir uns aufs sofa setzten."Kann ich machen." "Das wäre supi." Grinste er mich an."HAb ich denn noch sachen hier?" fragte ich danach."Ne aber du nimmst doch sonst eh immer meine." "Stimmt auch wieder." wir grinsten beide.Die party war um 3 zuende und es gingen alle.ICh ging mt Tom hoch ,auch melli hat bei Bill geschlafen."Boah bin ich müde,ich will nur noch ins bett."SAgte ich als ich mich umgezogen hatte."Dann komm zumir ins bettchen." ICh krabelte zu ihm unter die decke.ICh lag mit dem rücken zu ihm und er legte seinem arm übermich.Er wollte mir wieder unters t-shirt."Tom bitte,nicht jetzt ich bin voll fertig." "Aber...." "ne nicht aber.Is nicht." Okay." sagte er leicht entäuscht.ICh schloss meine augen und war in null komma nix eingeschlafen.

~am nächsten tag~~

"Morgen süße,komm aufstehen mein vater kommt gleich ich will ihn dir vorstellen." sagte er küsste mich,er war schon fertig angezogen,obwohl es erst.....10 uhr war.10 UHR? Er wird doch wohl nciht krank oder?Ich zog mich an und ging runter um zufrühstücken."Morgen,wie gehts dir momo?" fragte simone und stellte dn letzten teller auf den tisch."Mir gehs gut,und dir?" sie nickte nur und cih setzte mich zu den anderen an den tisch."Hat er dich auch geweckt?" flüsterte melli mir ins ohr."ja war er auch bei euch?" "Ja ,er hat sich auf bill draufgeschmissen und sagte irgendwas von papa kommt." wir lachten.Ich schaute bill der noch sehr müde aussah ,er war auch noch nicht geschminkt.Um 13 kam auch dann ihr vater und tom hat sich wie ein kleines kind gefreut,bill hat sich zwar auch gefeut aber tom mehr."Papa das ist momo ,meine freundin." er stellte mich seinen vatre vor ."HI ,du bist also momo,tom hat mir schon viel von dir erzählt.Hast ihm gezähmt ,find ich klasse." Wir lachten."Ich hab mein bestes gegeben." sagte ich zu ihm."Man sieht ja noch garnichts." sagte er aufeinmal."Sie ist ja auch ers im 2 monat." Sagte tom zu ihm."Achso." Um 15 kam dann auch der rest der familie und meine mutter."Tom momo,ich hab hier was für euch." jetzt war der moment wo ich erfuhr was in dieses geheimnissvollen umschlag war."Was denn?" Fragte tom .Sie gab ihm den umschlag und er öffnete ihn."Geil,danke beatrix." Er legte den umschlag auf den tisch und umarmte sie.Ich wollte nun auch wissen was das ist.Ich schnappte mir den umschlag und schaute rein.Es waren 2 tickets für eine woche spanien in den weihnachtsferien.Ich umarmte sie ."Das ist auch gleichzieitig euer weihnachtsgeschenk." ICh flieg mit tom nach spanien,is das geil oder is das geil.

Kapi 55:

 

--aus meiner sicht--

 

~3 monate später~

Ich bin jetzt im 5 monat,man kann auch schon ne wöhlbung sehen.Abundzu tritt es sogar schon."Momo,tom kommt ich fahr euch ebend zum arzt." Rief meine mutter von unten.Heute werden wir wahrscheinlich erfahren was es wird."Ich bin mal gespannt was es wird." Sagte tom zu mir als wir die treppe runter gingen."ICh auch"."Wir müssen langsam mal die sachen kaufen fürs baby,wie bettchen und all sowas." Sgate mine mutter als wir auf den weg richtig arzt waren."Klar können wir am samtag machen,oder?" schlug ich vor "Okay." Sagte sie.Es dauerte 30 min bis wir da waren."So da sind wir ,ruft an wenn ihr fertig siet ,dann hol ich euch ab." Sagte sie als wie ausstiegen.We nickten."Yo tschüss." Wir gingen die treppen hoch.Wir mussten noch kurz im warteraum platztnehmen,aber dan nach kurzem warten kamen wir auch schon dran."So da seit ihr ja schon." Sagte der arzt als wir ins behandlungzimmer kamen."Und wie gehts ihnen,frau mang ,irgendwelche beschwerden?" Fragte er ."Mir gehts super,und beschwerden hab ich auch nicht." beantwortete ich ihm die frage."Aber ich,ich glaub ich bin mit schwanger.Ich hab zugenommen,weil immer wenn sie isst ,bekomm ich auch immer hunger." Sagte tom."Das geht den meisten so." sagter der arzt unter einem grinsen."So dann legen sie sich mal hin ,und wir schauen mal was es wird .Okay?" "Ja gerne." Ich legte mich auf die liege,und der arzt schmierte mir das gel drauf und fing dann auch gleich an mit den ultraschall."Und" sagte ich nach 5 min."Ähm..ja ..frau Mang und Herr Kaulitz ,ich kann nix erkennen,weil sie sich vor mir verstecken." "Wie sie ,sie menen wohl die hoden ,oder?" fragte tom sofort nach."JA die auch ,aber ich meine ,das sie zwillinge bekommen." ICh erschrack.Aber tom wohl auch denn er riss die augen weit auf."Wie zwillinge?" fragte ich ncohmal nach."Ja ,schauen sie ...." er drehte den bildschrim,zu mir."...hier ist der erste zwilling...."Er zeigte auf ihn."..und hier der zweite." Ich konnte es garnciht glauben."Aber ,ich hab gehört das es immer eine generation überspringt,und tom ist ja auch ein zwilling,also geht das doch nciht." Ich wolte es nciht glauben."Aber es ist so ,frage sie einfach ihre mutter ob es in ihrer familie einen fall von zwillingsgeburten gegeben hat." sagte er sofort.Danach schaltete er das gerät ab und ich merkte wie sie sich drehten."Warten sie ,sie haben sich gerade bewegt ,vileicht sehen wir es ja jetzt."Okay ich schalte das gerät wieder an.Als er wieder das gerät über meinen bauch kreiste konnte man was erkenn."Ja ,jetzt liegen sie gut,sie bekommen 2.." Er schaute nochmal genau nach"...Jungs.da sieht man die 2 penise ." Ich bekomme jungs ich wollte zwar nur 1 mein mädchen ,aber 2 jungs  sind auch ok."Ha,tom jetzt hast du es .Jetzt bekommen wir nicht nur ein jungen sondern gleich zwei." "Krass ,wir bekommen zwei jungs,zwei." Tom war jetzt total aufgekratz."Ja tom.2 jungs." Dann küste er mich.Der arzt gab uns das Ultraschall bild und dann gingen wr auch.Als wir unten waren ,rief ich meine mutter an."JA wir sind fertig." "Und was wird es ?" fargte sie sofort nach."Sag ich dir gleich." "Ok bin in 2 min da." "OKay." Tom streichelte meinen bauch."Na ihr zwei,das wird noch lustig.Ihr seid wohl immer für ne überraschung gut ,was?" grinste er."JA genau wie der vater und sien bruder." Er streckte mir die zunge raus und küsste mich.Dann kam auch schon meine mutter."Und ,und was wird es."  Fragte sie total nervös."Jungs." Sagte ich nur."Ah schön ein junge." sagte sie total freudig."ne 2 jungs." grinste tom. "2jungs ...Zwillinge!" Sagte meine mutter erschrocken.wir nickten nur,und umatmte uns."Mama haben wir zwillinge in unser familie?" ich wollte das jetzt wissen."Ähm...ja ,meine Tante die in köln wohnt ist ein zwilling aber ich habe schon total lange kein kontakt mir ihr." sagte sie."Gut das zu wissen." sagte ich

24.11.06 15:38





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung