Startseite
    Ende
    Kapi 84-85
    Kapi 82-83
    Kapi 80-81
    Kapi 78-79
    Kapi 76-77
    Prolog
    Kapi 74-75
    Kapi 72-73
    Kapi 70-71
    Kapi 68-69
    Kapi 66-67
    Kapi 64-65
    Kapi 62-63
    Kapi 60-61
    Kapi 58-59
    Kapi 56-57
    Kapi 54-55
    Kapi 52-53
    Kapi 50-51
    Kapi 48-49
    Kapi 46-47
    Kapi 44-45
    Kapi 42-43
    Kapi 40-41
    Kapi 38-39
    Kapi37-36
    Kapi35-36
    Kapi33-34
    Kapi31-32
    Kapi29-30
    Kapi27-28
    Kapi25-26
    Kapi23-24
    Kapi21-22
    Kapi19-20
    Kapi17-18
    Kapi15-16
    Kapi13-14
    Kapi 11-12
    Kapi 9-10
    Kapi7-8
    Kapi 5-6
    Kapi3-4
    Kapi 1-2
    PROLOG
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   noch eine ff von mir
   meine zweite FF

http://myblog.de/momo89

Gratis bloggen bei
myblog.de





Kapi13-14

Kapi13:

ICh lag immer noch auf Tom dauf,und wir lachten uns kapput,ich spielte mit dem Gedanken ihn zu küssen.Ich merkte das er das auch wollte,weil er mit seinem kopf ganz nah inmeinr nähe kam so das ich seinem Atem spüren könnte.Ich wollte es zwar auch,aber dann würde ich mich wieder total billig fühlen.Also fing ich an ihn zu kitzeln,das muss aber trotzdem irgendwie so ausgesehen haben als wenn wir da irgendwas machen(Ihr wisst schon was ich mein) ."Sucht euch ein zimmer,das kann man ja nicht mit an sehen."Meinte jo und hielt sich dabei die Augen zu.Ich schaute Tom an ,und er wusste was wir zutun haben."LOS" fing ich an und tom fügte hin zu"Auf sie ." Gesagt getan war auch Jo in unserer Kitzelattake mit drin.Ic glaub Julius wurde es zuviel,weil er irgendwann raus gegangen ist. Nachdem wir alle nicht mehr konnten undnach luft japsten ,schaute ich auf mein handy,da ich keine Uhr im Zimmer hatte war es die einzigste lösung.Es war jetzt genau 5Uhr ,also müsste meine Mum gleich kommen.Ich hab sie garnicht angerufen das Jo hier war,als ob Jo meine gedanken lesen könnte meinte sie aufeinmal."Mama, weiß doch garnicht das ich hier bin,oder?" Sie nannte meine Mum auch Mama ,weil sie wie eine 2 Tochter für sie war oder ist."Sie müsste aber glaich kommen ,aber ich glaub sie hat nichts dagegen ,hatte sie früher ja auch nicht ,wenn du einfach gekommen bist.Bist ja meine Schwester." Wir fingen an zu lachen ,außer Tom ,der uns zeimlich verdutz ansah."Wie jetzt ,wollt ihr mich verarschen,ihr seid doch keine geschwister." "Doch auf eine bestimmte art und weiße schon."Wir erzählten ihm dann alles und er verstand das dann auch nach langer zeit .Was wir dann wieer zu lustig fanden."Ah mir fällt grad ein ,das wir morgen nen auftritt haben und Heute schon anfangen zu Üben und zwar."Er stoppte und griff nach meinem Handy,um auf die Uhr zu schauen."In ein anhalb stunden,ach du scheiße ich muss los ,wollt ihr mitkommen ."Diesen satz sagte er ganz hektisch." Sag ma ist mein handy eine Nutte."Meinte ich mit nem grinsen auf´m gesicht "Vieleicht "Sagte er lachend und was is nun kommt ihr mit?" Ich schaute Jo an und sie nickte."OKay wann und wo." fragte ich ihn "Wir holen euch um viertel nach 6 ab geht das klar?" "Okay " sagten Jo und ich im Chor. wir gingen runter und verabschiedeten uns von Tom.Danach gingen wir in die Küche und ich hörte schon voher meine Mum."Warte ich hab ne Idee." Jo nickte ,weil sie wusste was ich vor hatte.Also blieb sie stehen und ich ging in die Küche."Hey Mum ,na wie war die arbeit?" Fragte ich mit nem grinsen auf´m gesicht ."Joar muss mich zwar noch einarbeiten aber sind alle ganz nett."Meine mum hat ne stelle als schneiderin gefunden."Ich hab ne Überraschung für dich."  sagte ich aufeinmal,sie schaute ein wenig komisch und meinte dann "was denn.""Komm rein "Rufte ich und Jo kam in die Küche.Ich mutter lachte und Umarmte sie und gab ihr einen Kuss auf die wange.Als wir fertig waren mit der Umarmung sagte ich."Und was gibts zu essen.""War klar Momo" Meinte Jo grinsend "Hast dich net verändert." "Haste das vermutet?" Fagte ich "NÖÖÖ , du doch nicht"Wir lachten ."Es gibt spagetti" "Supi" meinte Jo und ich gleichzeitig.Als wir am Essen waren .viel mir ein das wir ja zum proben wollten."Ähm....Mum ich hab gestern jemand kennen gerlernt und er spielt in ner Band,er ist 16 und hat uns gefragt ob wir mit zu den Proben kommen wollen .Dürfen wir ,er holt uns mit seinem bruder um viertel nach 6 ab ,BBIITTEE." "Wie heißen die beiden denn,und wie alt sind sie und wo wohnene sie.""Sie heißen Bill und Tom ,sind beide 16 also Zwillinge und wohnen dirket nebenan.Also dürfen wir?""Ja okay ,aber kommt heut noch nach hause ."Das war der Lieblingsspruch von meiner Mum.Wir aßen schnell auf und gingen Hoch."Wer ist eigentlich noch in der Band und wie Heißt sie."Fragte Jo."Also Tom und seinem Zwillingsbruder ,der Bill heißt,er sieht aber ziemlich anders aus als Tom,dann noch2 andere die kenn ich aber nicht ,wird abr bestimmt lustig.""Joar,bestimmt." "Lass uns umiehen ,wir wollen doch einen guten eindruck machen."Jo nickte.Ich zog eine 3/4 Jeans an,ein Weißes Top was Hinter dem Nacken zusammen gebunden wird ,das Top hatte mit Pinker schift "MOMO" draufsteen ,das Top hat meine Mum mir mal zum Geburtstag geschenkt.JO Zog Auch eine 3/4 Jeans an und ein Blaues t-hirt mit palmen drauf an.Als wir uns fertig geschmikt haben hat es auch schon geglingelt.Wir rannten schnell zur Tür.

Kapi14:

Ich machte die Tür auf und sah in die Wundervolen augen von Tom . Wir müssen lange dort so gestanden haben den aufeinmal."Boah,ihr könnt euch auch später anstarren ,wir müssen los ,sonst kommen Jutschel und Georg net rein ,weil der Herr ja den schlüssel hat ,wenn du nicht wieder verloren hast."Meinte Bill mit nem Angepissten Ton.Wir stiegen ins Auto rein und fuhren zu einem Fabrikgebäude."Und wo ist euer Proberaum ,ich seh hier nur ein Fabrikgebäude":Meine ich um die ätzende stille zu unterbrechen .Die wir den ganen weg bis nach magdeburg hatten."Na,dadrin,ne",Meinte Bill und deutete auf das gebäude.Wir stiegen aus und halfen den Jungs die sachen aus dem Kofferraum zuholen und brachten sie ins gebäude.Wir gingen grad die Teppe hoch als ich zwei jungs sahen.Der eine trug ne Kappi und und ein normale klamotten under andere hatte längere schulterlange braune haare und trug auch ganz normale klamotten.Ich konnte mir garnicht vorstellen das die beiden auch in der Band sind .Doch die twins gingen zu ihnen hin und begrüßten sie ."Und das ist Momo und Jo" "Momo und Jo das sind Jutschel und Georg."Stellte uns Tom vor."Hey wie gehts "Begrüßte ich die beiden."Mir gehts gutkannst mich aber auch Gustav nennen ist mir lieber."Meinte er."Geht klar ,Jutschel."Sagte ich mit nem grinsen.Wir begrüßten uns alle und gingen rein.Hinter einem Gittertor .war der Proberaum,Er war eigentlich ganz cool,Außer das überall Müll rum lag ,und es sonst auch nicht gerade sauber war."Sieht ja lecker aus hier."Kam es aus mir heraus .Warum kann ich nicht erst denken und dann reden."Könnt ja aufräumen,wenn ihr lust habt." sagte Bill."Hattet ihr wohl gerne"Antwortete ihm jo Frech."Wir sind doch keine Putztfrauen." FÜgte ich hinzu."War klar,meckern könnt ihr aber putzen."sagte Gustav.ich gab ihm ein knuff in die seite.Wir setzten uns auf ein sofa und die Jungs bauten alles auf."Also unter guten Gastgeber stell ich mir was anderes vor,sie bieten uns ja noch nicht mal was zutrinken an,Woh Jo!" sagte ich extra mit lauterer stimme so das die jungs das auch ja hörten."Ja hast recht Momo, aber ich glaub die wollen uns verdursten lassen." Fügte jo auch in der selebn lautstärke hinzu so wie ich."Ihr Räumt ja nicht auf ,sollen wir euch als danke schön danoch was zutrinken geben."Meinte Georg mit nem grinsen."Klar".kam es von jo und mir wie aus einem Mund.Und schon kamen Redbull dose geflogen."Geht doch ,warum nicht gleich so."sagte ich lachend.Sie fingen an zu proben.Die lieder waren voll geil,mir hat jedes einzelne gefalle.Doch am meisten hat mir ThemaNR.1 gefallen,denn bei diesem lied hat mir Tom immer direkt in die Augen geschaut.Ich fand mich ja nicht besonders Hübsch,eigentlich Überhaupt nicht,ich war ja sogar etwas pumellig.Aber irgendwie schien es Tom nicht zu interessiern,das gefiel mir an ihm.Als sie nach circa 2std fertig waren ,gesellten sie sich zu uns."Und wie waren wir?" Meinte Bill ."Echt gut,hat uns richtig gefallen,echt Ohne scheiß" Meinte jo."Und mit scheiß?" Fragte Gustav."Auch gut" sagte ich."Wo ist denn die Toilette"fragte ich"Du gehts aus der Tür raus und und suchst dir ein stilles plätzchen und los gehts."meinte tom ,ich schaute ihn an und zog meine stirn hoch."Nein,spaß ,du musst raus und gehts dann die 2Tür rechts und da ist das klo." sagte unter lachen.Ich ging also raus und zum klo,Jo kam mit mir,irgendwie mssen wir immer gleichzeitig auf´s klo.Als wir wieder kamen ,hörte ich wie sich die Jungs unterhalten,eigentlich lauschen wir ja nicht ,aber das musste jetzt auch mal sein."Und Tom was ist mit Momo ,haste dir se schon klar gemacht."Fragte Georg."ICh hatte sie schon aber dann ist sie abgehauen"Er erzählte die ganze geschichte."Meinste diemal wird das was längeres als bei den andern ,also ich mein nicht nur Bett und dann ciao."Fragte ihn Gusatv."Was ,krass mal hören was er sagt."Flüsterte ich Jo zu."ICh weiß net mal schauen!" Mein mund ging auf und meine Augen wurden größer.doch dann  hörte ich bill "Ihr müsst ja wissen unser,Tommy ist verliebt,das hat mich sehr erstaunt,ihr müsst euch das mal vorstellen Tom ,unser Tom ist das erstemal verliebt."Ich grinste.Dann hörte ich wie gustav und Georg lachten.War das so ungewöhnlichdas Tom verliebt ist.Doch dann Meinte Tom."Ja mein Gott , ich bin verliebt in Momo ,So jetzt ist es raus ."ICh umarmte jo ,Tom war wirklich in mich verliebt.Wir gingen wieder rein.und ich pflanzte mich auf Tom´s schoß.ICh umarmte ihn erstmal ganz dollle."Womit hab ich den das verdient.""Nur so " er grinste mich total süß an.Ich merkte wie Jo igendwas zu bill ins Ohr flüstert .Er Grinste uns an und meinte dann."Ihr passt voll gut zusammen."Wir grinsten uns an .Wir fuhren dann wieder nach Hause.vor der Haustür umarmte mich Tom."ICh frau mich auf morgen dich wieder zusehen." "Ich auch " ICh drückte ihn ganz fest an mir ,er roch sehr gut.Ich verabschiedete mich dann noch von Bill, und wir gingen rein.

15.6.06 14:31





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung