Startseite
    Ende
    Kapi 84-85
    Kapi 82-83
    Kapi 80-81
    Kapi 78-79
    Kapi 76-77
    Prolog
    Kapi 74-75
    Kapi 72-73
    Kapi 70-71
    Kapi 68-69
    Kapi 66-67
    Kapi 64-65
    Kapi 62-63
    Kapi 60-61
    Kapi 58-59
    Kapi 56-57
    Kapi 54-55
    Kapi 52-53
    Kapi 50-51
    Kapi 48-49
    Kapi 46-47
    Kapi 44-45
    Kapi 42-43
    Kapi 40-41
    Kapi 38-39
    Kapi37-36
    Kapi35-36
    Kapi33-34
    Kapi31-32
    Kapi29-30
    Kapi27-28
    Kapi25-26
    Kapi23-24
    Kapi21-22
    Kapi19-20
    Kapi17-18
    Kapi15-16
    Kapi13-14
    Kapi 11-12
    Kapi 9-10
    Kapi7-8
    Kapi 5-6
    Kapi3-4
    Kapi 1-2
    PROLOG
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   noch eine ff von mir
   meine zweite FF

http://myblog.de/momo89

Gratis bloggen bei
myblog.de





Kapi 74-75

Kapi 74:

--aus meiner sicht--

"Mama....Mama.Schau mal." Sagte ich als tom und ich rüber zu mir gingen."Was denn?schrei doch nicht so,die beiden sind grad eingeschlafen."Ich hielt mir die hand vor dem mund."Darf ich dir vorstellen,dein zukünftiger schwiegersohn." Mit grßen augen scahute sie zwischen tom und mir hin und her."Sag doch was." Ich hatte langsam angst vor der reaktion.Doch aufeinmal kam sie auf uns zu und schloss uns in de arme.Sie nahm meinen kopf in die hände."Mein kleiner engel wird heiraten...nein.."Jetz legte sie einen hand auf toms wange."..meine engel werden heiraten." Okay,jetzt macht sie mir angst.ICh merkte das es tom auch so ging."Ja." Brachte er nur raus.jetzt umarmte sie uns nochmal.Wir gingen nach der ganzen umarmungssesion gingen tom und ich hoch in mein zimmer.WIr standen an den betten von phil und luca,wie süß sie ausschauen.ICh schaute mir den ring an,er war ganz schlicht in silber mit einem kleinen stein."Gefällt er dir?" fragend schaute er mich an."Ja,sogar sehr,du weißt garnicht wie sehr ich dich liebe." Und schon schlangen sich meine arme um seinen hals.Wir lagen jetzt in meinem bett und schauten fehrmseh,zum glück ließen sich die beiden nicht stören und schliefen freidlich weiter.ICh lag bei tom in arm und schaute die ganze zeit auf mein ring."Ich kanns garnicht glauben,bald sind wir vreheiratet." "Ja schon,abre ich muss erstmal 18 werden.Und dann steht uns nix mehr im weg.Und direkt nach meinen geburtstag machen wir einen termin." "Ja,Ramona kaulitz. Hört sich gut an." Joar,find ich auch."jetzt grinste er mich an."Und dann heißen phil und luca auch kaulitz."Fügte er hinzu."Familie kaulitz."Ich kam aus dem schwärmen garnicht mehr raus.Ich hörte wie einer der beiden anfing zu weinen."ICh steh schon auf." sagte tom,und holte phil,doch nach wenigen sekunden fing auch luca an,jetzt war ich an der reihe.Die beiden waren jetzt schon so groß geworden und hatten schon etwas längere blonde haare und wunderschöne braune augen."Ich hol eend die flaschen,glaub die haben hunger." Und schon war tom aus der tür.Nach wenigen minuten kam er wieder mit dem flaschen in der hand.Wir fütterten sie und dann schliefen sie auch schon wieder ein.

Kapi 75:

--aus meiner sicht--

Bill und Tom hatten gestern geburtstag und jetzt waren Tom und ich auf den weg zum Standesamt um einen tremin zumachen für die hochzeit.Phil und luca versuchen jetzt schon zu laufen,und haben nur blödsinn in kopf.Es dauerte ne weile bis wir wieder nachhause fuhren aber dafür hatten wir einen termin.Wir heiraten am 18.7.2008.DA ist es schön warm und da sind Tom und ich genau 2 jahre zusammen.Wieder zuhause angekommen,begrüßte uns julius mit phil im arm an der tür."Hier nimm mal jemand,der stinkt." "DAs heißt hallo,und wenn er stinkt dann mach ihn doch sauber."Klärte ich ihn auf.Aber er schüttelte nur den kopf nd drückte ihn mir in den arm.ICh machte ihn schnell sauber und hörte dann tom von unten."Nein.....lass das....luca...hör auf,das is bäh."ICh ging dann mit phil runter um zu schauen was die beiden treiben.Ich musste lachen,denn luca stand am mülleimer und tom versuchte ihn davon abzubringen den müll rauszuräumen.DAs war zu geil.Tom schnappte ihn sich und brachte ihn immer weit weg von müll aber luca ging immer wieder auf wackligen füßen hin und immer wen tom sich wieder hingesetzt hatte  luca wieder seine finger drin und ging tom wieder hin und holte ihn wieder weg,das spiel ging ganze 3 mal bis ich ein griff."Geh mal zum papa." Sagte ich zu phil und ging zu luca.Ich hielt luca am handgelengt fest und er scahute mir in die augen."Nein luca." Dann setzte er sich auf den boden und krabbelte zu tom.´"Siehste schatz,so geht das." "Klar sieht man." Er zeigte auf phil,der nun das gleiche spliechen machte wie luca der jetzt auf den schoß von tom saß.ICh machte das gleiche bei phil auch und dann haben sie es nicht mehr gemacht."Deine söhne haben nur blödsinn im kopf." "So der vater so der sohn,oder in diesem fall söhne." Er streckte mir die zunge raus."Papa" ich war total überrascht,luca hat grad sein erstes wort gesagt."Er hat papa gesagt,mein sohn hat papa gesagt."Tom warf in in die luft.Luca hielt sich an meinen bein fest und schaute mich von unten an,ich nahm ihn hoch."Mama....Mama sag mama." "Er tuts nicht,er wird auch zuerst papa sagen,warst ab." "Du wirst mama,sagen ..mama..,.mama." "vergiss es." Luca öffnete den mund."Ma." "Ha,haste gehört er hat mama gesagt." Er hat ma gesagt." "Na und ma is die abkürzung von mama." Tom schaute mich nur komisch an."Wenn du das sagst,wird es wohl stimmen." "Genau."

13.12.06 18:03





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung